Dienstag, 6. Januar 2015

ein neues kapitel.



die seiten so weiß, so blank.
so leer, so unergründlich.
die vollkommene freiheit.
ungewissheit & kontrolle - zugleich.
welch aufregende komposition.
mutig und gleichzeitig zittrig tippe ich den ersten buchstaben. unsicherheit macht sich breit. ich frage mich: was möchte ich eigentlich? ich weiß es nicht. doch ich bin bereit es herauszufinden.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

write me some lovenotes.